Drucken

21.08.18 TOTAL E-QUALITY: Erneute Auszeichnung ...

21.08.18 TOTAL E-QUALITY: Erneute Auszeichnung mit Zusatzprädikat für Projektron

 

Projektron_klAktuelle Software News von Projektron BCS
Zur Software-Beschreibung von Projektron

Tweed  

 

21.08.2018

 

TOTAL E-QUALITY: Erneute Auszeichnung mit Zusatzprädikat für Projektron

 

Zum dritten Mal in Folge erhält Projektron das Prädikat TOTAL E-QUALITY mit dem Zusatz Diversity. Das Prädikat ist Ergebnis eines umfangreichen Bewerbungsprozesses und gilt für drei Jahre. Dabei muss belegt werden, dass der Weg zur Chancengleichheit nachhaltig ist und weitere Fortschritte erzielt wurden. Projektron ist dies gelungen.

Nach wie vor ist es Projektron ein Anliegen, Mitarbeiter auf allen Ebenen zu unterstützen und die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben zu gewährleisten. Bei Projektron ist die Gleichstellung von Frauen und Männern fest in den Unternehmenswerten "fair, verantwortungsvoll, innovativ, exzellent" verankert.

Geschäftsführer Maik Dorl, der sich seit der Unternehmensgründung für Chancengleichheit einsetzt, freut sich über die erneute Auszeichnung: „Uns liegt die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter am Herzen, die Basis dafür sehen wir in einem ausgeglichenen Geschlechterverhältnis – auch in Führungspositionen und gleichen Möglichkeiten für alle. Dafür engagieren wir uns täglich.“

Der Verein TOTAL E-QUALITY Deutschland verfolgt seit 1996 das Ziel, Chancengleichheit in Unternehmen stärker zu verankern. In der Praxis ist damit eine geschlechterorientierte, an Lebensumstände angepasste Personal- und Unternehmenspolitik gemeint.

Die Jury von TOTAL E-QUALITY, beschreibt Projektron als „ein sehr vorbildliches Unternehmen dieser Größenklasse!“ 43 der insgesamt 91 Mitarbeitenden in der Organisation sind Frauen. Das zieht sich auch durch die Führungsebene, rund die Hälfte der Abteilungsleiter sind Frauen. Führen in Teilzeit ist dabei kein Problem.

Dieses Jahr werden 23 Organisationen aus der Wissenschaft und 27 Organisationen aus der Wirtschaft/Verwaltung mit dem TOTAL E-QUALITY Prädikat ausgezeichnet. Die feierliche Preisverleihung findet am 31. Oktober bei Bosch in Stuttgart-Feuerbach statt.

 

Weitere Informationen: www.projektron.de

 


Über Projektron

Die Projektron GmbH ist Hersteller der Projektmanagement-Software Projektron BCS. Die Business Coordination Software unterstützt Kunden auch mit unternehmensweit einsetzbaren Funktionalitäten. Über 700 Kunden setzen Projektron BCS europaweit erfolgreich ein. Für Kundennähe und kontinuierliche Weiterentwicklung der Software sorgen im Softwarehaus mehr als 90 Mitarbeiter an insgesamt vier Standorten in Deutschland.

Seit ihrer Gründung konnte sich die Projektron GmbH über verschiedene Auszeichnungen freuen – sowohl für ihre Software als auch für ihre Personalarbeit. Unter anderem erhielt der Softwarehersteller bereits fünf Mal eine Auszeichnung beim Great Place to Work-Wettbewerb „Beste Arbeitgeber in Berlin-Brandenburg" in seiner Größenklasse. 2016 wurde Projektron im landesweiten Wettbewerb „Unternehmen für Familie – Berlin 2016“ als familienfreundlichstes Unternehmen ausgezeichnet und erhielt zum dritten Mal in Folge das BestPersZertifikat für professionelle und zukunftsfähige Personalarbeit.

Weitere Infos: www.projektron.de

Über den Verein TOTAL E-QUALITY Deutschland
TOTAL E-QUALITY Deutschland e.V. verfolgt das Ziel, Chancengleichheit von Frauen und Männern im Beruf zu etablieren und nachhaltig zu verankern. Der Schwerpunkt liegt auf der Förderung von Frauen in Führungspositionen. Neben der Vereinbarkeit von Beruf und Familie geht es um eine chancengerechte Personalbeschaffung und -entwicklung, um die Förderung partnerschaftlichen Verhaltens am Arbeitsplatz und um die Berücksichtigung von Chancengleichheit in den Unternehmensgrundsätzen.

Der Verein wurde 1996 von Vertretern großer deutscher Unternehmen mit Unterstützung der Bundesministerien für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Technologie sowie für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gegründet. Die Initiative vergibt jährlich das TOTAL E-QUALITY Prädikat für beispielhaftes Handeln im Sinne einer an Chancengleichheit ausgerichteten Personalführung. Mehr als 670 Prädikate konnten bisher verliehen werden.

Pressekontakt: Claudia Kedor, Telefon: +49 30 347 47 64 - 131, E-Mail: presse@projektron.de

Zur Produktbeschreibung von Projektron hier im Agentursoftware-Guide