entry:project


entry:project

alles zu entry:project findensuche  anfrage.jpg       fm



 

 

entry:project ist die Lösung für alle projektorientiert arbeitenden Unternehmen der Werbebranche.

 

 

StartUpScreen_Gold

 

Mit entry:project steuern Sie Ihre gesamten Unternehmensprozesse:
von der schnellen und komfortablen Angebotserstellung über die Projektabwicklung mit Stunden- und Fremdkostenerfassung bis hin zur Projektabrechnung.

 

Job_Auslastung_und_Verfuegbarkeit_Gold

 

Sie haben jederzeit einen Überblick
über Ihre Angebote, den Stand Ihrer Jobs, Ihre Rechnungen, Ihre Umsätze insgesamt und pro Kunden und Ihre Deckungsbeiträge. Sie sehen, wie viele Stunden bereits für ein Projekt geleistet wurden. Sie sehen, welche Aufgaben bereits erledigt wurden und welche nicht. Eine Ressourcenplanung mit grafischer Übersicht der Mitarbeiterauslastung gibt Ihnen ein weiteres Planungs- und Auswertungstool an die Hand.

 

Jobliste_Gold

 

Für die projektbezogene Termin- und Aufgabenplanung
unterstützt entry:project Sie mit einem eigenen Kalender. Die Dokumenteverwaltung integriert automatisierte Erstellung, Aufbereitung und Verwaltung von PDF-Dateien, Office Dateien und anderen. Alle Ausdrucke stehen Ihnen für den spontanen Umgang als PDF-Workflow zur Verfügung.

 

Zur Optimierung Ihrer Buchhaltung
bietet entry:project eine DATEV-Schnittstelle zur Software Ihres Steuerberaters. Mit der ZUGFeRD-Schnittstelle ist Ihre Buchhaltung außerdem zukunftssicher, denn die elektronische Rechnungsübermittlung und -Verarbeitung steht Ihnen bereits heute zur Verfügung. Aufträge der Öffentlichen Hand sowie der Privatwirtschaft können Sie damit europaweit schnell und ressourcenschonend abwickeln - auch in Zukunft.

 

JobControlling_Gold

 

entry:project ermöglicht Ihnen damit ein konsequentes Controlling
und Navigieren Ihrer Agenturgeschäfte. Ob Sie ein Beratungsunternehmen oder ob Sie eine Werbe-, Event-, Marketing- oder PR-Agentur leiten – mit entry:project haben Sie stets umfassende Transparenz über Ihre Profitabilität und steigern die Wirtschaftlichkeit und den Erfolg Ihres Unternehmens.

 

Job_Deckungsbeitrag_Gold

 

Die Stärke von entry:project ist ein besonderes anwenderorientiertes Konzept. Dieser rote Faden der Anwendung, die intelligente und flexible Verknüpfung und ausgefeilte Darstellung notwendiger Vorgänge und Arbeitsdaten, ermöglicht kurze Wege. Alle relevanten Informationen stehen Ihnen stets sofort zur Verfügung – wann und wo Sie sie brauchen. entry:project erleichtert damit den Unternehmensalltag.

 

entry:project unterstützt

  • die Geschäftsführung bei Rentabilitätsanalyse, Ressourcen- und Kostenmanagement, Auftrags- und Etatverwaltung
  • das Back Office bei internen Geschäftsvorgängen - von der Korrespondenz bis zur Faktura, von der Terminverwaltung bis zur Ablage
  • die Kundenbetreuung bei Akquisition und Außendienst
  • das Personalwesen bei der Verwaltung der Mitarbeiterdaten bis zum Urlaub
  • die Kreation bei Teamorganisation, Jobmanagement, Aufgaben- u. Ressourcenverwaltung sowie Zeiterfassung
  • die Produktion bei Projektmanagement, Anfrage-, Lieferanten- und Dienstleisterverwaltung
  • feste und freie Mitarbeiter/innen bei Organisation und Verwaltung der eigenen Aufgaben, Termine und Tätigkeitsbereiche
  • den Einkauf bei der Fremdkostenerfassung, Zahlungsverkehr, Abrechnung und Kontierung

 

Zum Anfang der Seite


Kurzprofil

 

√  Adressmanagement/Akquise
√  Kontaktbericht/Historie
√  Anfragen an Lieferanten (Abbildung Anfrage Workflow)
√  Kalkulation von Angeboten/Kostenvoranschläge
√  Zeiterfassung
√  Erfassung von Fremdleistungen: Belegerfassung mit  Jobzuordnung auf Postenebene (ER-Splitting)
√  (agenturspezifische) vielfältige Rechnungserstellung
√  Faktura mit Mahnwesen und offene Posten Verwaltung
√  Projektmanagement mit Gantt und Abhängigkeiten
√  Ressourcenplanung (human ressources)
√  Ressourcenplanung (materielle Ressourcen z.B. Räume)
√  Agiles Aufgabenmanagement (Aufgabenpool, Kanban-Board)
√  Termine/Kalender
√  Outputs (Schriftverkehr) in Agentur Design
√  individuell anpassbares Berichtswesen
√  integrierte Textverarbeitung mit Rechtschreibprüfung und Textbausteinen
√  Mandantenfähigkeit
√  Mehrsprachigkeit
√  Dokumentenmanagement
√  Homeoffice Anbindung
√  Mobile Nutzung (App)
√  Responsives Design
√  Email Integration (Versand und Empfang)
√  Schnittstellen: Datev, S-Firm, DTAUS, SEPA-XML, Hibiscus, MacGiro, ZUGFeRD u.a.
√  Dokumentierte API
√  LDAP-Anbindung


Besonderheiten/Highlights

  • Webfähigkeit - Adressen, Besuchsberichte, Zeit- und Materialerfassung übers Web, ob im Büro oder von zu Hause
  • DATEV registrierte Schnittstelle. Übergabe Ihrer Fakturadaten an die Buchhaltung im DATEV-Format
  • MS Exchange- und iCal- (MacOS) Schnittstelle: bidirektionaler Abgleich Ihrer Termindaten und Emails zwischen entry:project und dem CalDAV-Server
  • Email-Schnittstelle. Senden und Empfangen von Emails direkt aus entry:project über Ihre bevorzugte Mailsoftware
  • Intuitive Ressourcenplanung durch grafische Aufgabendarstellung als interaktives Gantt-Chart
  • Dokumenteverwaltung. Alle erstellten Dokumente, ob Brief, Angebot, Rechnung usw. werden automatisch kunden- & projekt- bzw. jobbezogen innerhalb der Datenbank abgelegt. Die Suche auf dem Server nach bestimmten Unterlagen gehört der Vergangenheit an. Alles ist ohne Ihr Zutun am richtigen Platz
  • Scanmodul. Digitalisieren Sie eingehende Rechnungen und legen Sie die Dokumente in entry:project job-, kunden- und personenbezogen ab
  • Differenzierte, arbeitsfeld- und kompetenzspezifische Zugriffsrechte in den Benutzereinstellungen
  • Kommen und Gehen. Betriebsdatenerfassung der Anwesenheits-, Urlaubs-, Ausfall-, Arbeits- und Pausenzeiten der Mitarbeiter. Die Datenerfassung erfolgt dezentral über die Computerarbeitsplätze.
  • ZUGFeRD legt als Standard fest, wie die Informationen in einer elektronischen Rechnung gespeichert werden. Ohne Papier kann die Rechnung versendet, bearbeitet und archiviert werden. Die Rechnung besteht aus einem elektronischen Dokument im Format PDF/A-3, darin sind nach einem vorgegebenen Schema Daten im XML-Format eingebettet, die maschinell auslesbar sind. Dadurch soll es Rechnungsausstellern und -empfängern ermöglicht werden, wichtige Rechnungsinformationen wie Rechnungs- und Kundennummer oder Zahlungsinformationen elektronisch auszulesen und weiterzuverarbeiten. Der Vorteil des Formates ist, dass bisherige fehleranfällige Verfahren wie OCR nicht mehr erforderlich sind.
  • Mit dem Mehrwährungsmodul lassen sich Angebote, Rechnungen, Einkäufe und Kassenbelege in multiplen anderen Währungen als der Firmenstammwährung ausgeben. Alle Umrechenkurse werden automatisch von der EZB gezogen, zentral gespeichert und in den jeweiligen Vorgang zum Erstellzeitpunkt übernommen.
  • Online-Kontenabgleich/-führung mit der Faktura aus Ausgangsrechnung und Eingangsrechnungen. Direkte Übergabe der Zahlungsverpflichtungen über Hibiscus an die jeweilige Bank. Direkter Kontenabgleich der Zahlungseingänge. Verwaltung multipler Bankverbindungen.
  • Verknüpfung von entry:project mit einer VOIP-Telefonanlage um Anrufe aus entry:project zu tätigen. Mit dem CTI Client bedienen Sie Ihr Telefon einfach per Mausklick vom Mac oder PC aus.
  • Modul zur Vorkalkulation der zu erwartenden Druck- und Produktionskosten. Vom Papier- über den Druckeinsatz bis zur Weiterverarbeitung , basierend auf eigenen Preisen oder den Preisen Ihrer Lieferanten.


Zielgruppe

entry:project ist die Verwaltungs- und Agentursoftware für alle projektorientiert arbeitenden Dienstleister wie Event-, PR-, Design und Werbeagenturen, IT-Unternehmen, Ingenieurbüros und Unternehmensberatungen.


Referenzen

  • Amedick & Sommer, Stuttgart
  • Birke & Partner, Erlangen
  • Brand Companies, Hamburg
  • Creativ Concept, Soltau
  • Hochzwei, Flensburg
  • BICOM, Hürth
  • MailDialog, Kerpen
  • MP2, Melsungen
  • Blue Scope, Berlin
  • Gebertshan, Hannover
  • Red Roses, Hamburg
  • designxport, Hamburg
  • Laub & Partner, Hamburg
  • Liquid, Augsburg
  • Löhr & Partner, München
  • Loyalty Lab, Kerpen
  • Papenfuss Atelier, Weimar
  • Schulz & Hackner, Nürnberg
  • Seippel & Weihe, Offenbach
  • Servicedesign, Heidelberg
  • Signum, Mannheim
  • Valido, Düsseldorf
  • Zickert, Hannover

 

Zum Anfang der Seite

 

Weitere Produktinformationen

Kunden/Installationen

Über 50 Kunden mit mehr als 500 Arbeitsplätzen arbeiten mit entry:project.

 

Markteinführung 1997
Technologie / Plattform Datenbank

FileMaker Pro (Java, MySQL, HTML/PHP)

Betriebssystem Plattform Server

systemübergreifend: MacOSX / Windows

Betriebssystem Plattform Clients / Arbeitsplätze

systemübergreifend: MacOSX / Windows

Kostenmodell Lizenzen

entry:project ab 1280,- Euro

Preise Dienstleistungen

auf Anfrage

Dokumentation

Online-Hilfe und Einführung als PDF

Demo

individuelle Online-Präsentation nach Absprache

Hersteller / Anbieter

waechter, partner
Büro für Informationsgestaltung
Bredenbekhörn 33
22397 Hamburg

Ansprechpartner: Christian Wächter

Telefon +49 (0)40 / 23 88 38 - 0
Telefax +49 (0)40 / 23 88 38 - 19

E-Mail: info@waechter-partner.de
Web: www.entry-project.de

letzte Aktualisierung 07.03.2017

Auch diese Kategorien durchsuchen: FileMaker, Full-Service, Mac, Windows, Projekte/Ressourcen