KBMpro: individuell gepackt - passt genau!PROAD Software jetzt testenFür Agenturen die mehr wollen. Troi Software. Kostenlos testen.KBMpro: individuell gepackt - passt genau!Newsletter Agentursoftware Guide abonnieren

Agentursoftware Roadmap 2023

Agentursoftware wird beständig weiterentwickelt. Deshalb haben wir auch in diesem Jahr die Anbieter von Agentursoftware gebeten, uns ihre Roadmap für das Jahr 2023 mitzuteilen. Zwölf Anbieter haben uns ihren Fahrplan für das kommende Jahr mitgeteilt. Lesen Sie die Neuerung von KanBan-Boards und Ressourcenplanung, über geänderte Features zur Zeiterfassung bis zu neuen Apps und Möglichkeiten zum hybriden Arbeiten.

Die 13 Schritte einer erfolgreichen Software-Implementierung

Agentursoftware richtig einführen – in 13 Schritten zu einer erfolgreichen Auswahl und Einführung einer Agentursoftware: Dieser Beitrag skizziert die nötigen Phasen und bildet die Klammer zu vertiefenden weiteren Beiträgen.

Neue Unternehmensgruppe mischt den Agentursoftwaremarkt auf: HQLabs, intevo, julitec und J+D werden zur everii Group

Unter dem Namen everii Group haben sich mehrere Softwareunternehmen zusammengeschlossen.
Ihr gemeinsames Ziel: international die Nummer eins der Softwareplattformen für Professional Services zu werden. Marktführer für Agentursoftware im DACH-Raum ist die Gruppe mit dem Zusammenschluss bereits. Zukünftig nimmt die everii Group verstärkt die IT- und Consultingbranche ins Visier.

QuoJob Websession: Endspurt 2022 mit Fokus aufs neue Jahr

Damit Sie wissen, worauf Sie sich 2023 bei QuoJob freuen können, möchten wir Ihnen den Jahresausklang mit einem exklusiven Ausblick auf unsere nächsten Projekte versüßen. Ho-ho-holen Sie sich einen ersten Eindruck kommender Features in der ‚Dezember-Edition‘ unserer kostenlosen Websession am 20.12.2022 um 11:00 Uhr und lassen Sie uns 2022 in gemeinsamer virtueller Runde verabschieden!

Projektion News: Projektron als Arbeitgeber der Zukunft 2022 ausgezeichnet

Das Deutsche Innovationsinstitut für Nachhaltigkeit und Digitalisierung (DIND) hat die Projektron GmbH als „Arbeitgeber der Zukunft 2022“ prämiert. Der Bewertungsprozess setzte sich zusammen aus einer Analyse des Status Quo und des Unternehmensumfeldes im Bezug auf Digitalisierung, Kundenorientierung, Personalmanagement und Nachhaltigkei

easyJOB News: Worauf erfolgreiche Agenturchefs setzen

Von den zehn erfolgreichsten Unternehmen in der Werbebranche setzt mittlerweile jedes zweite auf easyJOB (Quelle: statista). Insgesamt arbeiten 30% der 50 umsatzstärksten inhabergeführten Agenturen mit easyJOB und wir freuen uns, dass 20 der namhaften Agenturen mit mehr als 100 Mitarbeitern unsere Kunden sind. Was ist das Erfolgsgeheimnis? Warum vertrauen seit über 30 Jahren besonders erfolgreiche Agenturchefs auf easyJOB?

ConAktiv News: Schneller agieren und fokussierter arbeiten mit ConAktiv 19

Das neue ConAktiv 19 für Agenturen
Das Entwickler-Team der Connectivity GmbH hat intensiv gearbeitet und viel Zeit in die neue Version ConAktiv 19 und damit in die Zukunftsfähigkeit der Agentursoftware investiert. Nach intensiven Austausch mit den Anwendern haben wir viele Verbesserungen in ConAktiv 19 eingebaut.

easyJOB-News: 5 Jahre, 3 Köpfe: Fragen an In A Nutshell

Anlässlich des fünfjährigen Bestehens der Agentu IAN erzählen Geschäftsführerin Jonna Gaertner, Finanzcontroller Mehmet Sahin und Projektmanagerin Daniela Roschke, was sie an easyJOB schätzen und wo es im Agenturalltag für die Software noch Potenzial nach oben gibt.

Moco: Anbieter erklärt die aktuelle Arbeitszeiterfassung im Video (November 2022)

MOCO deckt auch die Arbeitszeiterfassung ab (Arbeitsstart, Arbeitsende, Pausen). Dokumentation und Nachweis in Kombination mit der Periodensperre ist somit gewährleistet. Neu kann MOCO auch zu Abweichungen bzw. Unregelmässigkeiten informieren. Das hilft dem Mitarbeitenden bei Bedarf zu korrigieren …

MOCO News: Arbeitszeiterfassung – Visuelle Kontrolle gesetzlicher Vorgaben

Neu gibt es eine optional aktivierbare Ebene der visuellen Kontrolle. So kann eine korrekte Arbeitszeiterfassung des Mitarbeitenden gefördert werden – und es erübrigt sich weitestgehend die Nachkontrolle der personalverantwortlichen Person.

PROAD NEWS – Nicht vergessen: Am 15.11. findet der PROAD Online-Expertentalk statt !

Nur noch eine Woche bis zum PROAD Expertentalk – falls Sie sich noch nicht angemeldet haben: Es lohnt sich! Dreieinhalb Stunden, prall gefüllt mit inspirierenden Impulsen zu Herausforderungen, die Sie und Ihre Branche bewegen. Von und mit Profis, Praktikern und Visionären. Diesjähriger Special Guest ist Management-Berater Benno Heider zum Thema “Kundenführung”

easyJOB: EuGH-Urteil zur Arbeitszeiterfassung: Wie easyJOB die neuen Anforderungen erfüllt

Auch im kreativen Projektgeschäft muss man sich an gewisse Vorschriften halten: Arbeitszeiten müssen lückenlos dokumentiert werden. So hat der EuGH entschieden und das BAG vor kurzem bestätigt. Arbeitgeber sind demnach verpflichtet, ein „objektives, verlässliches und zugängliches System der Arbeitszeiterfassung“ einzuführen.

ProSonata News: Neuerungen der letzten Monate

User Interface
ProSonata verwendet jetzt für das User Interface den Font „Fira Sans“. Die Schriftart läuft schmaler als die bisherige »DejaVu«, wodurch bei gleichbleibendem Platzverbrauch die Texte angenehm vergrößert werden konnten. Zusätzlich wurde in verschiedenen Bereichen die Farbgebung modernisiert.

MOCO News: Zeiterfassung auf Planung, Termine und Favoriten

Mitarbeitende können jetzt Folgendes direkt in ihrer Zeiterfassung aufrufen:
* Ihre Planung
* Ihre Termine aus einem externen Terminkalender
*Persönliche Favoriten
Das hilft nicht nur für eine optimale Orientierung zum Tag sondern es können auch direkt Zeiten darauf erfasst werden.

PROAD: Was Dienstleister zur (neuen) Zeiterfassungspflicht wissen müssen

Nach dem viel diskutierten Stechuhr-Urteil des EuGH im Jahr 2019 entschied nun das Bundesarbeitsgericht überraschend, dass Unternehmen in Deutschland ab sofort verpflichtet sind, ein System einzuführen, mit dem die Arbeitszeit der Arbeitnehmer erfasst werden kann. Welche konkreten Auswirkungen hat dieses BAG-Urteil für Dienstleister wie Agenturen, Consultants oder IT-Firmen? Und sind flexible New Work Konzepte mit Homeoffice, Mobile Work und Vertrauensarbeitszeit weiterhin möglich?

Projectfacts: Hybrid Work: Chancen, Modelle und Praxis-Tipps

Hybrid Work ist eine moderne Form der Zusammenarbeit, bei der Mitarbeiter teilweise im Büro, teilweise im Home Office oder mobil an einem externen Platz zusammenarbeiten. Seit der Pandemie erfreut sich das hybride Arbeiten enormer Beliebtheit, denn es bietet Unternehmen genau die Flexibilität, die sie gerade brauchen.